Pressebericht

OTV Endurance Team sucht tatkräftige Unterstützung

Seit dem 1. Januar 2014 gibt es in Oberhausen das OTV Endurance Team, das dem Oberhausener Turnverein von 1873 e.V. (OTV) angehört. Dieses Ausdauersport-Team soll für alle, egal ob Breiten- oder Leistungssportler, die Lust am Laufen, Schwimmen und/oder Radfahren in einer Gemeinschaft haben, der Anlaufpunkt in Oberhausen und Umgebung sein. So steht neben gemeinsamen Trainingseinheiten und Events auch das gemeinschaftliche Absolvieren von Wettkämpfen auf dem Plan. Um jedoch erfolgreich bei diversen Lauf-oder Triathlonveranstaltungen an den Start zu gehen, gehört das Trainieren der Schnelligkeit auf der Bahn  mit zum Trainingsplan. Für unser Bahntraining / Intervalltraining suchen wir ab Januar einen Trainer (m/w/d), um einmal wöchentlich (Dienstag) ab 18:00 Uhr ca. 1,5 Stunden gezielt in der Gruppe zu trainieren. Das Training findet im Volksparkstadion in Sterkade statt. Das Bahntraining läuft zurzeit bei uns folgendermaßen ab: Aufwärmrunde (Einlaufen) ca. 3km (außerhalb und innerhalb des Stadion, Lauf ABC, anschließendes individuelles  Intervalltraining auf der Bahn, gefolgt von einem Cool Down (Auslaufen) und  zum Abschluss Stabilitäts / Dehnübungen. Mit dem auf unterschiedliche Läufer angepassten Training soll saisongerecht die Lauftechnik verbessert, Stabilität, Kraftausdauer und Tempo aufgebaut werden. Bei uns kommen auch immer wieder Einsteiger hinzu, die an eine gute Lauftechnik und Schnelligkeit herangeführt werden sollen. Wenn du Interesse an einer vielseitigen Aufgabe, in einem netten, leistungsorientierten Team hast und uns Beine für die kommenden Wettbewerbe machen willst, dann bist Du bei uns genau richtig. Nähere Info’s gibt es hierzu bei: Info@otv-endurance-team.de.