Wettkampfbericht

43. Stadtwerke Leipzig Marathon am 14.04.2019

Veröffentlicht

Eine Woche später verschlug es Detlef am 14.04.2019 nach Leipzig zu einem weiteren Start über die  Marathondistanz von 42,129 km. Auch hier lief Detlef als Pacemaker mit, diesmal für die Zielzeit von 4:30 Std. Leider spielte das Wetter gar nicht mit, sondern machte seinem Namen „Aprilwetter“ alle Ehre. Bei 2 Grad und Regen ging es pünktlich um 10 Uhr auf die Laufstrecke. Die Strecke besteht aus 2 Runden, vorbei an Leipzigs Sehenswürdigkeiten wie dem imposanten Gebäude des Bundesgerichtshofes und dem Völkerschlachtdenkmal. Nach 4:28,51 und permanenten Nieselregen und mittlerweile 4 Grad brachte Detlef auch hier einige Marathon Debütanten über die Ziellinie.

 

Schreibe einen Kommentar