Wettkampfbericht

2. Lauf der Enni Laufserie – Brunnenlauf in Sonsbeck 29.05.2019

Ein schöner organisierter Lauf durch Sonsbeck. Es gab nicht eine Stelle, wo man nicht angefeuert wurde oder wo irgendwelche Zuschauer saßen. Es wurden auf der ganzen Strecke Getränke angeboten durch die Organisatoren des Laufes oder durch die Anwohner. Überall vor den Häusern, in den Straßen saßen Anwohner aus Sonsbeck auf Bierzeltgarnituren vor den Hauseingängen oder Gaststätten grillten oder ließen den Abend gemütlich ausklingen.  Bei diesem schönen Wetter erinnerte der Lauf an ein Dorffest. Die Strecke führte durch die Innenstadt. Bei den 5 km wurde zunächst eine 1 km lange Strecke gelaufen und dann 2 mal eine 2 km lange Strecke. Gestartet sind Jessica Ongaro, Andreas Tinnefeld, Sabine Dominik-Tinnefeld die  gemeinsam mit  36:04 ins Ziel liefen.  Martina Tiefenbach erreichte das Ziel auf der 5 km Strecke mit einer Zeit von 33:27, und  Ralf Pickartz mit 24:05, Lea Kronwald mit 22:14 ihrer neuen Bestzeit auf 5 km, Gaby Wienen mit 27:43, Hartmut Wienen mit 26:11. Unterstützung erhielten wir erneut vor Ort als Supporter durch Ines Ongaro. Zum Ausklang nach dem Lauf saß man gemütlich noch was zusammen.

Ein Gedanke zu „2. Lauf der Enni Laufserie – Brunnenlauf in Sonsbeck 29.05.2019

  1. Ein schöner organisierter Lauf durch Sonsbeck. Es gab nicht eine Stelle, wo man nicht angefeuert wurde oder wo irgendwelche Zuschauer saßen. Es wurden auf der ganzen Strecke Getränke angeboten durch die Organisatoren des Laufes oder durch die Anwohner. Überall vor den Häusern, in den Straßen saßen Anwohner aus Sonsbeck auf Bierzeltgarnituren vor den Hauseingängen oder Gaststätten grillten oder ließen den Abend gemütlich ausklingen. Gestartet sind Jessica Ongaro, Andreas Tinnefeld, Martina Tiefenbach, Ralf Pickartz , Sabine Dominik-Tinnefeld auf den 5 km . Unterstützung als Supporter durch Ines Ongaro. Zum Ausklang nach dem Lauf saß man gemütlich noch was zusammen. https://my3.raceresult.com/115682/results#7_68CC14

Schreibe einen Kommentar